The green solution

Regulatory Affairs Manager (m/w)

Ref.-Nr.: OG282018HP
Deutschland, Offenburg

Alles zum Arbeitsort auf bw-jetzt.de

Womit Sie uns unterstützen

  • Zulassungsunterlagen erstellen, prüfen und einreichen
  • Neu- und Weiterentwicklung unserer Produkte regulatorisch begleiten
  • Kommunikation mit Benannter Stelle und Zulassungsbehörden
  • Ansprechpartner für Mitarbeiter und Geschäftspartner bei regulatorischen Fragen
  • Verfolgung und Umsetzung von Änderungen der europäischen Regularien (MDD, MDR)
  • Aktualität des QM-Systems (ISO 13485) sicherstellen
  • Durchführung und Mitarbeit bei internen und externen Audits


Was Sie mitbringen

  • ein abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieur-, Wirtschaftsingenieur- oder Naturwissenschaften
  • Berufserfahrung im Bereich Regulatory Affairs, vorzugsweise im Medizinbereich
  • ausgeprägte Kenntnisse über nationale und internationale Normen und Gesetze
  • Kommunikationsfähigkeit, Verhandlungsgeschick und Teamfähigkeit
  • strukturierte und selbständige Arbeitsweise
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was Sie von uns erwarten können

  • eine anspruchsvolle, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein leistungsgerechtes Einkommen mit attraktiven Sozialleistungen
  • einen sicheren Arbeitsplatz und ein modernes Arbeitsumfeld

Willkommen am MEIKO Brunnen

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Kenn-Nr. OG282018HP. Senden Sie uns Ihre Unterlagen mit Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihrer Verdienstvorstellung bevorzugt per E-Mail an jobs@meiko.de oder per Post an:

MEIKO Maschinenbau GmbH & Co. KG
Personal-/Sozialwesen · Englerstraße 3 · 77652 Offenburg
Ansprechpartner: Ines Dietrich · Tel. +49 (0)781 203-1673 · jobs@meiko.de · www.meiko.de