Service
The green solution

Lagertanks für Pumpsysteme

100% Biokraftstoff im Tank

Die Lagerung von organischen Küchenabfällen erfordert ebenso viel Aufmerksamkeit wie die Sammlung im direkten Arbeitsumfeld. Die in den Eingabestationen aufbereitete Biomasse wird in einem geschlossenen Leitungssystem in den Sammeltank befördert und dort bis zur Abholung durch einen Tankwagen gelagert. Bei Bedarf mit direkter Anbindung an den Fettabscheider, so dass auch dieser nicht mehr separat entleert werden muss.

Unsere Modelle

Platz
  PE-Sammeltank in unterschiedlichen Größen - die ideale Einstiegsvariante für hygienisches Lagern Beton-Zylindertanks: flexibel integrierbar in bestehende Raumkonzepte PE-Erdtanks schaffen Freiräume vor Ort, da die Lagerung unter der Erde erfolgt: praktisch!
korrosionsbeständiges Polyethylen-Material
Automatische Füllstandsmessung
Integrierbares Rührwerk für zeitgesteuerte Homogenisierung
Anbindung an Direktfettabscheider
Automatische Füllstandübermittlung an Entsorgungsunternehmen
Automatische Tankinnenreinigung
Geschützte Aufstellung im Freien
Isolierungsmöglichkeit bei Aufstellung im Freien
Vorort an Platzverhältnisse angepasste Montage und Größe
Doppelt- oder Dreifachtankvariante

Darf es Polyethylen sein? Beton oder GFK? Abhängig von Faktoren wie Platzverhältnissen und Speiseresteaufkommen entwickeln wir die passende, individuelle Lösung. Hygienisch, geruchslos und fernab sensibler Hygienebereiche. Die Biomasse kann bis zu 6 Monate lang, ganz ohne Kühlung gelagert werden. Nie mehr schwere Abfalltonnen transportieren.

Wir hatten vorher sechs bis acht Mülltonnen mit Speiseresten pro Woche. Jetzt wird unser neuer Tank alle sechs bis acht Wochen geleert. Es muss nichts gekühlt werden und es gibt auch keine Geruchsentwicklung. Das bedeutet sehr viel weniger Aufwand für uns, es bringt uns ein Vielfaches an Hygiene und es spart eben auch Ressourcen.

zu den Referenzen

Thomas Messerer
Halde

Vorteile im Überblick

Geruchsfrei

Die Tanklagerlösungen von MEIKO GREEN sind sehr flexibel, aber eines haben sie alle gemeinsam: Hygienisches Sammeln und Lagern ganz ohne Geruchsemissionen und Kühlung.

Wirtschaftlich

Da unsere Sammeltanks immer auf das größtmögliche Lagervolumen ausgelegt werden, müssen sie viel seltener entleert werden. Das ist nicht nur nachhaltig, sondern senkt auch die Entsorgungskosten.

Nachhaltig

Die Biomasse ist frei von Störstoffen und perfekt für die Weiterverarbeitung in Biogasanlagen geeignet. Aus ihr entsteht Energie und Wärme, ganz ohne fossile Brennstoffe.